News Details

Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Ferienfreizeiten im 15. Kinder- und Jugendbericht

Der Kinder- und Jugendbericht erscheint aller vier Jahre. Er zeichnet ein aktuelles Bild der Lebenslagen und des Alltagshandelns Jugendlicher und junger Erwachsener und untersucht die Rahmenbedingungen für ihr Aufwachsen. Im aktuellen Bericht wird u. a. die Bedeutung von Ferienfreizeiten gewürdigt. „Ferienfreizeiten sind ein wichtiger Teil der Kinder- und Jugendarbeit, der auch in der Arbeit der Jugendverbände eine zentrale Rolle spielt ... Ihre Formate sind vielfältig: Sie reichen von Wochenendfahrten, Feriencamps und Ferienspielprojekten bis hin zu mehrwöchigen Auslandsfahrten und internationalen Jugendbegegnungen.“ Ferienfreizeiten sind vor allem eine praktische Möglichkeit der Gestaltung von Freiräumen zum Aufwachsen von jungen Menschen. Der Kinder- und Jugendbericht betont gleichzeitig die Wichtigkeit von pädagogischer Betreuung. Insbesondere der Betreuungsschlüssel wird als signifikant bedeutend beschrieben. Die im Bericht aufgeführten Teilnahmezahlen stützen sich dabei auf die Ergebnisse der Freizeitenevaluation.

Auch das BundesForum Kinder- und Jugendreisen setzt sich seit langem dafür ein, dass die Kinder- und Jugendreisen als eigenständiges Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe in den Fokus von Politik und Gesellschaft rücken. Daher freuen wir uns umso mehr, dass das Thema im aktuellen Kinder- und Jugendbericht Beachtung findet.
Der gesamte Bericht steht zum kostenlosen Download bereit.