News Details

Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Kalender

nächste Veranstaltungen

Englisch zwischen Großstadt-Flair und Strand-Idylle

Bei der ersten Sprachreise für den Nachwuchs steht England besonders in der Gunst der Eltern. Doch welcher Kursort ist am besten geeignet? London, Brighton, Cambridge, Bath, York, Torbay, Bournemouth, Eastbourne, um nur einige zu nennen: Wie findet man in dieser großen Auswahl den richtigen Ort für das eigene Kind? Welche Städte eignen sich besonders für jüngere Schüler? Darauf weiß der Fachverband Deutscher Sprachreiseveranstalter Antworten.

Jüngere Teilnehmer sind in einer Kleinstadt wie Torbay, Eastbourne oder Winchester gut aufgehoben, heißt es in einer Pressemitteilung des FDSV: Dort können sie sich frei bewegen und damit auch ihre neuen Sprachkenntnisse auf eigene Faust anwenden. Ausflüge in die Umgebung sowie meist auch nach London bieten die Möglichkeit, weitere Städte des Landes kennenzulernen.

Für welche Altersgruppe ist London der richtige Ort?
Je reifer und selbständiger, desto mehr profitieren Jugendliche von den Vorteilen der Metropole London. Ob das mit 14 oder erst mit 16 der Fall ist, ist eine persönliche Frage. Natürlich lässt sich die Hauptstadt auch individuell mit Kursen an anderen Orten kombinieren. Die Veranstalter beraten in dieser Hinsicht gerne.

Was spricht für die Kursorte am Meer?
Gerade im Sommer locken die Seebäder nicht nur mit langen Sandstränden und Beach-Feeling, sondern auch mit spannenden Freizeitaktivitäten wie Segeln oder Windsurfen. Das überzeugt auch skeptische Teenager.

Welche Kursorte sind ideal, wenn ich mir besonders intensive Betreuung wünsche?
Das ist weniger eine Frage des Ortes als der Unterbringung. Zahlreiche Sprachreiseveranstalter bieten beispielsweise Aufenthalte in englischen Internaten an - Harry-Potter-Feeling mit rundum-Versorgung!

Eine Adresse - alle Infos
26 Sprachreiseveranstalter haben sich im Fachverband Deutscher Sprachreise-Veranstalter (FDSV) zusammengeschlossen und auf einen gemeinsamen Katalog von verpflichtenden Qualitätskriterien verständigt. Auf der Webseite des Fachverbands www.fdsv.de warten zahlreiche nützliche Tools auf den Besucher: Zum Beispiel der Sprachreise-Finder, mit dem es gleich viel leichter fällt, die passende Reise aus dem Angebot der Mitglieder auszusuchen, einen Ratgeber zum Thema Sprachreisen und viele praktische Tipps.

23.2.17